Wenn ich mir die Jungs in meiner Klasse anschaue, dann gibt es wohl kein größeres Hobby als Zocken. Egal, ob am PC, der Xbox oder der Playstation, das Gamepad ist immer mit dabei. Leider ist es nicht für alle Menschen einfach an sämtliche Tasten des Controllers heranzukommen. Daher haben sich einige findige Maker überlegt, hier und dort noch etwas dran zu basteln.

Wie der Thingiverse-User calebkraft, der einige nützliche Aufsätze für den Stick entwickelt hat. Alles ausdruckbar und beliebig zu kombinieren, egal ob mit der Hand oder dem Fuß gespielt wird. Im Video erklärt er es noch einmal genauer.

Nutzer „WebmasterZero“ hat Erweiterungen für die Trigger der PS4-Controller gebaut. In seiner Beschreibung steht, dass er sie für einen Freund mit Muskeldystrophie entworfen hat.

0330c2669fb158f3368e3b3cc4b3929d_preview_featured

Ein etwas abgefahreneres Design bieten die „Tikkum Olam Makers“ auf MyMiniFactory an. Wie ein wilder Tintenfisch sieht hier der Controller aus und soll für Menschen gedacht sein, denen Finger fehlen.

720x720-image

Alles absolut geniale Ideen, leicht und schnell auszudrucken. Das bisschen Material, dass der 3D-Drucker verbraucht wird vermutlich nur wenige Cents kosten.

Und wie zockt ihr so? Welche Erweiterung für die Controller würdet ihr mal ausprobieren wollen? Wer könnte sich vorstellen bei Fifa hier den Hebel für die gegnerische Abwehr anzusetzen?

Update 31.12.2017:

Ich habe bisher zwei der Designs ausprobiert. Der Aufsatz für den Stick ist genau das richtige, wenn jemand Probleme mit der Feinmotorik hat. Die druckbaren Module funktionieren wie versprochen. Allerdings ist die Form nicht immer sehr 3D-druckerfreundlich und es werden Supports benötigt. Das ist allerdings kein ernsthaftes Manko, sondern eher ein Hinweis.

Der „Tintenfisch-Controller“ ist eine gute Lösung für Menschen, die nicht an alle Knöpfe auf der Rückseite heran kommen. Das System funktioniert, allerdings fehlen bei den herunterladbaren Dateien die Aufsätze an den Enden. Das ist schade. Ich habe mir für die Schaniere kleine Schrauben aus dem Baumarkt besorgt.

 

2 Kommentare zu „Gaming für alle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s