Gaming für alle (Teil 2): Von der NES-Mundsteuerung zum adaptierbaren Controller für die Xbox und den PC

Ich habe vor einiger Zeit über einige druckbare Updates für Gaming-Controller geschrieben. Die darin besprochenen Aufsätze sind mehr oder weniger sinnvoll, doch der Grundgedanke bleibt: Videospiele zu zocken muss für alle Menschen möglich sein! Zocken ohne Hände vor 30 Jahren Diesen Gedanken hatte Nintendo schon vor etwa 30 Jahren. Für das 1986 in Europa erschienene …

Gaming für alle (Teil 2): Von der NES-Mundsteuerung zum adaptierbaren Controller für die Xbox und den PC weiterlesen

Den Mund voll zu tun: Per Strohhalm steuern

Technologie kann das Leben erleichtern. Damit meine ich jetzt nicht (nur) den Robo-Staubsauger. Mittlerweile lässt sich doch alles mit Bluetooth ansteuern: Fernseher, Autoradio oder die Carrerabahn. Doch richtig praktisch wird es erst bei der Umgebungssteuerung oder dem "Smart Home". Über das Handy oder dem PC kann ich dann den Postboten die Tür öffnen oder im …

Den Mund voll zu tun: Per Strohhalm steuern weiterlesen

Diskutieren ohne TÜV

"Ich bin wirklich beeindruckt, wie viele schlaue Köpfe hier sind - und ich bin nicht leicht zu beeindrucken!", schwärmt ein Teilnehmer des BarCamps. Die Versammlung im Hörsaal der Orthopädie-Technik-Schule ist gut gelaunt und nickt beipflichtend zu dieser Feststellung. Vorher wurde stundenlang vor schönster Dortmunder Winterkulisse gefachsimpelt, diskutiert und geplant. Bei der Veranstaltung "HelpCamps" wurden die …

Diskutieren ohne TÜV weiterlesen

Wer löten kann, ist klar im Vorteil

"Nur ein bisschen löten, ganz einfach!" So lese und höre ich es überall im Netz, wenn ich nach neuen Projekten schaue. Es sieht alles ganz simpel aus, einfach ein paar Kabel durchschneiden, schälen und an der richtigen Stelle anlöten. So schwer kann das ja nicht sein. Pustekuchen! Auf der RehaCare habe ich mich am Rolli-Licht …

Wer löten kann, ist klar im Vorteil weiterlesen