IKEA entdeckt die Alltagshilfen

Ikea bietet jetzt Hilfsmittel unter ThisAbles.com für ihre Möbel an und sie sind, praktisch, leicht druckbar und schön. Mit anderen Worten: Perfekt! Dazu liefern sie genial einfache Erklär-Videos, die dabei noch ohne jede Sprache auskommen. Schaut mal hier:

Kleine Playlist mit den Objekten von ThisAbles. Das Projekt stammt von Ikea Israel, daher vermute ich, dass die späteren Erklärungen auf hebräisch sind.

Das Projekt nennt sich ThisAbles. Die Homepage ist super klar strukturiert. Nach zwei Klicks landet die Datei auf der Festplatte. Bereits vorher gibt es die Chance die Datei in einer 3D-Ansicht im Browser zu sehen. Damit steht die Funktionalität denen von spezialisierten 3D-Druck-Webseiten wie Thingiverse oder MyMiniFactory in nichts nach. Dazu gibt es die bekannten Ikea-Anleitungen zur Anbringung nach dem Druck des Hilfsmittels. Ich bin ganz entzückt, daher möchte ich euch jetzt einige der Helferlein vorstellen:

„Mega-Switch“

Der Mini-Knopf auf Lampen ist wirklich super unpraktisch für Menschen, die beispielsweise eine zerebrale Bewegungsstörung haben. Der „Mega-Switch“ schafft hier für das Ikea-Modell einer Schreibtischlampe Abhilfe. Gelungen ist daran, dass die Rundung der Lampe auf die druckbare Hilfe übertragen wurde. Es schmiegt sich perfekt an und wäre bei einer farblichen Abstimmung fast unsichtbar. Ob es sich gut 3D-Druck lässt, wäre die nächste Frage, da durch die Rundung sicher Supports nötig sind.

„Easy Handle“

Ebenso schön farblich abstimmen lässt sich der Türknauf für die Schränke. Sie sind zum aufstecken (super!) und breit genug, um mit dem Unterarm anstatt den Fingern bedient werden zu müssen. Genial!

„Cane by me“

Ebenso schön farblich abstimmen lässt sich der Türknauf für die Schränke. Sie sind zum aufstecken (super!) und breit genug, um mit dem Unterarm anstatt den Fingern bedient werden zu müssen. Genial!

Menschen die auf Gehhilfen angewiesen sind, suchen häufig einen geeignet Platz für ihren Stock. Die Gehhilfe-Halterung für Ikea-Betten lässt ohne zu Bohren anbringen. Sehr gut durchdacht!

„Finger Brush“

Schön zu sehen, dass Ikea nicht nur seine teuren Produkte mit dem Projekt bewerben möchte und sie auch an die Kids denken. Die Pinsel-Halterung für die Finger ist wieder wundervoll simpel und ein gelungener Beitrag für die alte Kategorie der Stift-/Besteck-Halterungen.

… und vieles mehr!

Es lohnt sich ein wenig auf der Seite zu schmökern. Zu finden sind noch verlängerte Sofabeine, Glashalterung für’s Bett und viele weitere Alltags-Erleichterungen für Ikea-Möbel.

Kleines Fazit

Ein tolles Projekt, was da mal wieder aus Israel in die Welt der Hilfen für Menschen mit Behinderung raus geht. Sollte das passende Hilfsmittel für das Ikea-Einrichtungsstück noch nicht dabei gewesen sein, so können Vorschläge auf der Seite übermittel werden. Und außerdem bin ich ja auch noch da. 😉

P.S.: Bei all der Freude über die schicken Alltagshelfer sollten wir nicht vergessen, dass es auch eine PR-Aktion des Konzerns ist, der massiv Steuerschlupflöcher nutzt. Dies möchte ich im Sinne der Ausgewogenheit nur noch schnell anmerken. Meine Meinung nach bleibt ThisAbles jedoch ein lobenswertes Projekt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s