Turbo-Tasterbau: Workshop in Dortmund

Gestern habe ich eines der älteren Versprechen dieses jungen Blogs eingelöst. Ich war im inklusiven MakerSpace von Selfmade in Dortmund, um einen Workshop zu leiten. Natürlich ging es mal wieder um die Taster. Die bunten Knöpfe kommen aus dem 3D-Drucker und werden von vielen Menschen mit Behinderung genutzt. Da passt es perfekt, dass der MakerSpace …

Turbo-Tasterbau: Workshop in Dortmund weiterlesen

Workshop in Dortmund

Hallo! Ich wollte nur schnell meinen Workshop am kommenden Montag, 14. Mai, bei Selfmade in Dortmund ankündigen. Dort wird schon nachmittags ab 13 Uhr in den Räumlichkeiten des UK-Büros gebastelt (zur Wegbeschreibung). Was liegt im UK-Bereich näher, als wieder Taster zu basteln und mitgebrachtes Spielzeug zu adaptieren?! Kommt gerne zahlreich, ich freue mich drauf! Worum es …

Workshop in Dortmund weiterlesen

Diskutieren ohne TÜV

"Ich bin wirklich beeindruckt, wie viele schlaue Köpfe hier sind - und ich bin nicht leicht zu beeindrucken!", schwärmt ein Teilnehmer des BarCamps. Die Versammlung im Hörsaal der Orthopädie-Technik-Schule ist gut gelaunt und nickt beipflichtend zu dieser Feststellung. Vorher wurde stundenlang vor schönster Dortmunder Winterkulisse gefachsimpelt, diskutiert und geplant. Bei der Veranstaltung "HelpCamps" wurden die …

Diskutieren ohne TÜV weiterlesen

Selfmade in Dortmund

Bevor es mit diesem Blog so richtig losging, habe ich natürlich mal "Behinderung und 3D-Druck" gegoogelt. Dabei bin ich auf das Projekt "SELFMADE" der Uni Dortmund gestoßen. Gefördert von der Bundesrepublik entsteht zurzeit ein MakerSpace in der Dortmunder Innenstadt, der nur eine Ziel hat: Angepasste Hilfsmittel für Menschen mit Behinderung aus dem 3D-Drucker herzustellen. Volltreffer! …

Selfmade in Dortmund weiterlesen